Home | Impressum | Sitemap

Doppel-CACIB Klagenfurt
12.06.2010

Richter: Ostr. Mag. Friderike Grünke (A)

Am Freitag Abend kam Christiane mit Rubin bei uns an und wir hatten
wunderschönes Wetter, also heizten wir den Grill an und genossen den Abend
auf unserer Terasse. Am Samstag früh ging es dann schon um 5:00h morgens auf in Richtung Klagenfurt.
Pünktlich um 8:00h standen wir im Parkhaus - und es war jetzt schon brütend heiß!!!
Am Ring angekommen, konnten wir ein doch relativ kühles Plätzchen ergattern. Claudia kam mit Mary auch kurz darauf
und so warteten wir gespannt auf die noch kommenden Ereignisse dieses Tages.

Rubin war als erstes von uns im Ring und konnte seine Klasse mit einem V1 CACA
für sich entscheiden. Auch das Res.-CACIB ging an Rubin.
Somit ist er jetzt Österreichischer Champion (vorbeh. Best. d. ÖKV)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Rubin
Rubin: V1, CACA, Res.-CACIB

Dann kam Mary in der Jugendklasse und sie bekam das V1 Jugendbester
und hat damit ihren Österreichischen Jugendchampion fertig (vorbeh.Best.d.ÖKV).
auch an dieser Stelle natürlich HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Mary
Mary: V1 Jugendbeste

Rose startete zum erstenmal in der Championklasse und ich war sehr gespannt,
wie sie sich präsentieren wird - unsere letzte IHA ist schließlich schon über ein Jahr her!
Aber auf meine Rose war Verlass - sie hatte richtig Spaß sich wieder zeigen zu dürfen, ist
in Top-Form und hat somit die Championklasse mit einem V1 CACA für sich entschieden.
Kurz darauf ging es auch schon um das CACIB und auch das ging an Rose - Ich war überglücklich!!!

Rose
Rose: V1, CACA, CACIB

Jetzt ist es soweit: Rose ist Internationaler Champion (vorbeh. Best. d. FCI)
Lange haben wir nun darauf gewartet, da uns ein einziger fehlender Tag zwischen
den beiden letzten Anwartschaften im vorigen Jahr im Wege stand!

Schließlich erreichte Rose noch das BOB :-)

Rose
Rose und Mag. Friderike Grünke - BOB

Nun hieß es warten - wir durften noch in den Ehrenring!

Die Hitze an diesem Tag war kaum auszuhalten und allen ist das Wasser nur so heruntergelaufen.
Am Ehrenring angekommen mussten wir feststellen, es war die heißeste Halle von allen.

Es ging los .... wir liefen in den Ehrenring ein, wo Herr Giuliano Biasiolo (I) richtete.
... die Plätze 5 - 3 waren bereits vergeben, also ging es nur noch um Platz 1 oder 2 und dann hieß es
... der 2. Platz geht an den .... Rhodesian Ridgeback und somit erlangte Rose den
1. Platz der FCI-Gruppe 6!!!!
Ich war sooo stolz - denn Rose war an diesem Tag einer der 10 schönsten Hunde der Ausstellung!

Rose
Rose 1. Platz FCI-Gruppe 6 mit Richter Giuliano Biasiolo (I)

Am Abend haben wir uns dann aufgemacht an den Wörthersee und haben die tollen
Erfolge der Thurnmühlen-Beagles ausgiebig uns sehr sehr lustig gefeiert!
Und auch unserer "Belissima" stieg der Erfolg wohl etwas zu Kopf!? ;-))))

3 neue Champions, ein R-CACIB, ein BOB und der Gewinn der FCI-Gruppe 6 sind ja
auch ein Anlass zu feiern ;-)

.... am Sonntag ging es dann weiter => klick hier!

 


© Beagles vom Marschallfeld